Direkt zum Inhalt

Weiter führen wir für Sie bereits vor dem Bau der Spielplatzanlage eine verbindliche Planprüfung durch und prüfen Ihr Projekt auf die geltenden sicherheitstechnischen Vorgaben. Unsere Erfahrung zeigt, dass es die günstigste Variante ist, vor dem Bau die möglichen Mängel bereits zu erkennen.

Sind Sie Werkseigentümer einer oder mehrerer Spielplatzanlagen und haben Fragen zu deren Sicherheit, oder aber die Benutzer stellen Fragen zur Sicherheit der Spielgeräte? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. In einer Expertise klären wir vor Ort die Sachverhalte ab, führen spezifische Gefahrenanalysen und Risikobewertungen durch und empfehlen, falls erforderlich, Massnahmen zur normgerechten Anpassung der Spielplatzgeräte.

Planprüfung

Unserer Erfahrung nach lohnt es sich, vor dem Bau einer Spielplatzanlage in eine Planprüfung zu investieren. Denn erst einmal gebaut, sind sicherheitstechnische Mängel meistens nur mit viel Zeitaufwand und Kosten zu beheben. Für eine Planprüfung sind wir ein verlässlicher Partner. Gern unterstützen wir Sie als Landschaftsarchitekten und –planer mit unserer Fachkenntnis und Erfahrung.

Vorteile einer Planprüfung

  • Kompetente und gezielte Auskünfte über die sicherheitstechnischen Anforderungen
  • Innovative und praxisnahe Lösungen
  • Beurteilung der verwendeten Baumaterialien 
  • Bewertung der stossdämpfenden Spielplatzböden und der darunterliegenden Spielplatzgeräte-Fundamente
  • Planungssicherheit in allen Projektphasen
  • Verbindliche Freigabe für den Bau der geplanten Spielplatzanlage
  • Einsparung von allfällig teuren und zeitintensiven Mängelbehebungen

Beratung und Expertise

Stellen sich Ihnen bei der Planung einer Spielplatzanlage Fragen zu den Sicherheitsvorschriften an die Spielplatzgeräte oder die stossdämpfenden Spielplatzböden? Sind Sie Betreiber oder Besitzer einer Spielplatzanlage und haben Sie Unsicherheiten bezüglich dem sicherheitstechnischen Zustand Ihrer Spielplatzanlage?  
Gerne unterstützen wir Sie mit einer gezielten und fundierten Beratung. 
Als akkreditierte Stelle für Spielplatzanlagen-Sicherheit führen wir auch Expertisen und Gutachten an Spielplatzgeräten oder stossdämpfenden Spielplatzböden vor Ort durch. Dazu gehören Risikoeinschätzungen und –bewertungen einzelner Spielplatzgeräte oder der Sicherheit einer gesamten Spielplatzanlage.

Vorteile unserer Dienstleistungen im Bereich der Beratung und Expertise

  • Ganzheitliche Normen- und sicherheitstechnische Beratungen bei der Entwicklung von Spielgeräten 
  • Sicherheit in der Bauausführung und der Produkteauswahl
  • Expertisen und Gutachten einer akkreditierten Prüfstelle
  • Verbindliche Risikoeinschätzung und -bewertung der Produktesicherheit
  • Mehrwert durch die Berücksichtig von Spielwert und Sicherheit 
  • Fundierte Konzeptanalysen von Spielplatzanlagen-Plänen oder Modellen 
  • Fachmännische Planungs- und Baubegleitungen von Spielplätzen
  • Betriebssicherheit durch das Erstellen von Wartungskonzepten
  • Expertisen und Gutachten vor Ort

Schadensfall Analyse

Die Norm SN EN 1176 über die Sicherheit von Spielplatzgeräten und stossdämpfenden Spielplatzböden ist dazu da, den aktuellen Stand der Technik zu definieren und gilt als Basis bei der Beurteilung von Haftungs- und Sicherheitsfragen auf Spielplatzanlagen. Eine Schadensfall Analyse hat meist einen tragischen Hintergrund. Das Versagen von Spielplatzgeräten, sei der Ursprung herstellungs- oder einbaubedingt oder durch unterlassene Wartung und Kontrolle entstanden, kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Zudem gilt es, die Umstände, die zum Schadenfall geführt haben, genau anzuschauen. Das Bespielen einer Spielplatzanlage ist nie ohne Restrisiko, die Risikoabwägung ist ein fester Bestandteil der SN EN 1176. Es gilt, die Benutzer der Spielplatzanlage vor bleibenden und schweren Verletzungen, von versteckten Gefahren und den zu hohen Risiken, die sie aufgrund ihrer Fähigkeiten noch nicht beherrschen können, zu schützen. 
Als akkreditierte Stelle für Spielplatzanlagen-Sicherheit bieten wir eine vertiefte Analyse und eine rechtsgültige Dokumentation des Schadenfalls.