Hauptinhalt

White Paper: Sicherheitsaspekte bei Herstellung, Lagerung und Verwendung von Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis

  • 30.07.2020

Mit dem epidemischen Auftreten des Coronavirus in Europa seit Februar 2020 kam es zu einem sprunghaften Anstieg des Bedarfs an Desinfektionsmitteln, um die Ausbreitung der Krankheit Covid-19 zu bekämpfen. Am 28. Februar hat der Gesetzgeber darum eine Allgemeinverfügung erlassen, welche das Inverkehrbringen von Desinfektionsmitteln befristet stark erleichtert. Dies führte dazu, dass vermehrt Firmen mit Herstellung, Abfüllung und Vertrieb von Desinfektionsmittel begonnen haben, die bis dahin in diesem Geschäft nicht tätig waren. Am anderen Ende der Lieferkette waren plötzlich Institutionen und Firmen in der Situation, dass sie grosse Mengen an Desinfektionsmitteln in ihren Räumen bereitstellen, verteilen und lagern mussten, ohne dass Zeit war, sich mit den Eigenschaften dieser Mittel und den zugehörigen Vorschriften intensiv zu befassen.

In diesem Papier geht es darum, den Personen, die vor der Corona Epidemie keine besonderen Erfahrungen mit Desinfektionsmittel hatten, gewisse sicherheitstechnische und biozidrechtliche Grundlagen zu vermitteln.

Kostenloaser Download im Shop