Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus der Abteilung für Simulationsnachweise im Brandschutz

Für spannende Bauprojekte darf unsere Simulationsabteilung aktuell einzigartige, massgeschneiderte Lösungen erarbeiten. Mit Simulationen wird dabei nachgewiesen, dass auch bei Abweichung von den Brandschutzrichtlinien eine sichere Nutzung erreicht wird. Dank Nachweis der Sicherheit können besondere Nutzungen mit angepassten Massnahmen möglich gemacht werden. Je nach Bedarf wird entweder die Flexibilität bei der Nutzung oder die Minimierung von Zusatzkosten für Massnahmen priorisiert, oder eine optimale Kombination von beiden erarbeitet.

Einige Anwendungen aus dem Alltag: Für ein bestehendes Theater wird eine Parallelnutzung im Foyer ermöglicht, durch den Nachweis ausreichender Flucht- und Entrauchungskapazität. Für einen grossen Atriumneubau werden gut besuchte Soirée-Anlässe im überdachten Innenhof ermöglicht, dank gezieltem Entrauchungskonzept mit Nachweis. Die Entrauchungsöffnungen in der neuen Sporthalle werden so disponiert und dimensioniert, dass sie sowohl den Architektenwünschen als auch den Sicherheitsansprüchen genügen. Die Simulationen für die umgebaute Mall dienen nicht nur der Genehmigung, sondern führen auch zu einer Reduktion der Grösse und Anzahl der Entrauchungsventilatoren. 

Die Zusammenarbeit mit den Auftraggebern beschränkt sich dabei nicht auf die Durchführung der Nachweise. Unsere Brandschutzexperten arbeiten natürlich bei der gemeinsamen Konzeption spezieller Lösungen mit, sowie bei der anschliessenden Genehmigungsbegleitung. Hilfreich ist dabei auch die gelegentliche Tätigkeit auf der anderen Tischseite: Als Sachverständige unterstützen wir Genehmigungsbehörden, Bauherren, QS-Beauftragte und QSS4 Kontrollorgane, die Qualität bei Projekten mit Nachweisverfahren sicherzustellen, beispielsweise durch die Kontrolle von Schutzzieldefinitionen, Simulationsparametern, Brandszenarien, Simulationswerkzeugen, Plausibilität der Annahmen und Vollständigkeit der Berichte. Aber auch aus der Analyse und Rekonstruktion von Schadenfällen im Simulationsmodell schöpfen wir wertvolle Erfahrungen, die wir in die alltägliche Arbeit, in Gremien und Normungsausschüssen und nicht zuletzt in unsere Kurse und Weiterbildungsangebote einfliessen lassen.