Direkt zum Inhalt

Mitarbeiter sind mit der Einhaltung dieser Vorgaben aufgrund der komplexen Vorschriften häufig überfordert. So ist die Zuordnung von Sonderabfälle zu den Abfallcodes kompliziert. Zudem ist bei Sonderabfällen in der Regel eine Einstufung nach dem Gefahrgutrecht erforderlich, was zusätzliches Wissen erfordert.

Unsere Berater verfügen über detaillierte Kenntnisse der Chemie, des Abfallrechts und der Gefahrgutvorschriften, was ihnen eine ganzheitliche Betrachtung der Entsorgungsprozesse ermöglicht.

Mit einem auf das Unternehmen abgestimmte Entsorgungskonzept sind die Mitarbeiter in der Lage, Abfälle rechtskonform, sicher und kostengünstig zu entsorgen.

Nutzen und Leistungen

Ihr Nutzen

  • Einfache Vorgaben und dadurch eine rechtssichere Entsorgung der Abfälle
  • Mitarbeiter sparen Zeit mit langwierigen Recherchen, da sie auf klare Vorgaben zurückgreifen können.
  • Evtl. Kosteneinsparungen durch neue Entsorgungswege oder Recycling
  • Wir kennen praxiserprobte und sichere Lösungen für unterschiedlichste Entsorgungsprobleme.
  • Schnelle Unterstützung durch erfahrenen Fachspezialisten

Unsere Leistungen

  • Wir analysieren ihre etablierten Entsorgungsprozesse und machen Sie auf mögliche Schwachstellen und Gefahren aufmerksam.
  • Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Entsorgungskonzepten angefangen bei der Identifizierung und Einteilung, übers Sammeln, Lagern bis zum Transport.
  • Wir weisen den Abfällen VeVA Codes zu und erstellen Transportklassierungen nach Gefahrgutrecht.
  • Wir erstellen Musterbegleitscheine für typische Abfälle aus Ihrem Betrieb.
  • Wir prüfen Ihre Abfallgebinde hinsichtlich Eignung, Zulassung und Kennzeichnung.
  • Wir formulieren Sicherheitsmassnahmen für den sicheren Umgang mit Abfällen.
  • Wir bieten schnelle Unterstützung bei auftretenden Problemen im Rahmen eines Beratungs-Mandats.