Direkt zum Inhalt

Zusammenfassung

IFS Food ist ein, von der IFS Management GmbH entwickelter Standard für die Überprüfung von Produkten und Produktionsprozessen, um die Fähigkeit eines Lebensmittelherstellers zu bewerten, sichere, authentische und qualitativ hochwertige Produkte gemäss der gesetzlichen Anforderungen und der Spezifikationen der Kunden herzustellen.

Entwicklung

Seit dem 1. Januar 2024 gilt die aktuelle Version IFS Food 8 verbindlich.

Der IFS Food Standard wurde 2003 von den Mitgliedsunternehmen des deutschen Einzelhandelsverbandes HDE und des französischen Einzelhandelsverbandes FCD entwickelt, als Sicherheitsstandard für die Eigenmarken des Handels. Der Standard wurde seither etwa alle drei Jahre überarbeitet.

Nutzen

Der Standard kann zertifizierten Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil bieten, vor allem die Hersteller von Handelsmarken profitieren.

  • vertrauenswürdiger Geschäftspartner
  • Reduktion des Kostenrisikos durch Abfälle, Rückrufe oder Reklamationen
  • Verbesserung der Lebensmittelsicherheit
  • kontinuierliche Verbesserung durch unabhängige, externe Überprüfung

Zertifizierung

Die Swiss Safety Center AG ist in der Schweiz als Zertifizierungsstelle für Produkte, Prozesse und Dienstleistungen akkreditiert. Wir führen Audits und Zertifizierungen nach IFS Food 8 durch für die Produktkategorien:

  • Fleisch, Geflügel und Fleischprodukte
  • Getreideprodukte, Cerealien, Industriebackwaren und Feingebäck, Süsswaren, Snacks
  • Kombinierte Produkte

Sie möchten dazu mehr erfahren?