Direkt zum Inhalt

Der Mensch im Zentrum seiner Arbeitsumgebung

Durch die Umsetzung ergonomischer Massnahmen und nachhaltiger Prävention, gehen die Mitarbeitenden motiviert und produktiv ihrer Arbeit nach, ohne dabei durch Fehlhaltungen, physische Überbelastungen und ungünstige Arbeitsmittel ihre körperliche Gesundheit in Gefahr zu bringen.
Daraus folgt eine merkliche Reduzierung krankheitsbedingter Absenzen, wodurch Ihre Firma beträchtliche finanzielle Mittel einspart.

Ihre Mitarbeitenden fühlen sich ernst genommen, sind engagiert und in Form, womit die Arbeitsleistung spürbar gesteigert wird und das innerbetriebliche Ambiente gewinnt.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.

Tipps zum Einrichten des Büroarbeitsplatzes

Nutzen und Leistungen

Ihr Nutzen

  • Ihre Mitarbeitenden haben weniger körperliche Beschwerden und weisen deshalb weniger Fehlzeiten auf.
  • Ihre Mitarbeitenden werden in ihren Bedürfnissen ernst genommen und können ihre Arbeit durch mehr Motivation und körperliche Gesundheit effektiver erledigen.
  • Durch die erhöhte Produktivität und die Reduzierung von anfallenden Kosten spart ihre Firma beträchtliche finanzielle Mittel.
  • Ihre Firma wird von den eigenen Mitarbeitenden als unterstützend und fördernd wahrgenommen, da ihnen gute Arbeitsbedingungen geboten werden.
  • Nach aussen wirkt ihre Firma fortschrittlich und loyal gegenüber ihren Mitarbeitenden.
  • Durch eine Risikoanalyse von Arbeitsplätzen betreffend Mutterschutz mit entsprechender Umsetzung von Massnahmen, gewährleisten sie die gesetzlichen Anforderungen gemäss Mutterschutzverordnung.

Unsere Leistungen

  • Ergonomische Arbeitsplatzabklärungen mit persönlicher Beratung
  • Arbeitsplatzanalysen mit Unterstützung bei der individuellen, körpergerechten Einrichtung bestehender Arbeitsplätze in Bezug auf die Verhältnisse.
  • Beratung bei der Beschaffung anwendergerechter Arbeitsmittel, wie höhenverstellbare Schreibtische, Tragehilfen, bediente Anlagen, etc.
  • Beratung bei Neu- und Umbauten im Hinblick auf ergonomische Aspekte, wie Positionierung von Anlagen, Lichtsituation, Bodenbeschaffenheit, Schalldämmung, Klimaregulierung, etc.
  • Beratung in Themen, wie Arbeitsplatzgestaltung, Arbeitsorganisation und Mutterschutz
  • Risikoanalyse bei Mutterschutz in der Schwangerschaft und in der Stillzeit
  • Schulungen zu spezifischen Themen im Bereich Ergonomie
  • «Train-the-Trainer» zu Themen im Bereich Ergonomie, damit die erlangten Kenntnisse im Betrieb weitergegeben können

Videoinstruktion zum Thema Heben und Tragen von schweren Lasten

Download, der Sie interessieren könnte

0 Ergebnisse