Direkt zum Inhalt

Wir helfen Ihnen sich zurechtzufinden und beraten Sie fachkompetent. 

Wir prüfen für Sie

  • Fässer aus Sperrholz, Pappe, Stahl, Aluminium und anderen Metallen
  • Kanister aus Stahl, Aluminium und anderen Metallen
  • Kisten aus Holz, Pappe, Kunststoff, Stahl, Aluminium und anderen Metallen, mit und ohne Innenverpackung
  • Säcke aus Papier, Textil oder Kunststoffgewebe 
  • Kombinationsverpackungen
  • Feinstblechverpackungen
  • Weitere Objekte nach individueller Abklärung 

Folgende Bereiche der Normprüfungen können durchgeführt werden

  • Fallprüfungen bis 9 m und 500 kg
  • Stapeldruckprüfungen bei Raumtemperatur oder im Klimaraum
  • Dichtheits- und Innendruckprüfung bei Verpackungen zur Aufnahme von flüssigen Gütern
  • Permeationsprüfungen bei Kunststoffverpackungen
  • Prüfung von Verpackungen für ansteckungsgefährliche und radioaktive Stoffe
  • Durchstossprüfungen, Beregnungsprüfungen
     

Die Prüfung durch das Swiss Safety Center bietet Vorteile

  • Prüfen und Weiterleiten des Prüfberichtes an die zuständige Konformitätsbewertungsstelle vereinfacht die administrative Abwicklung und beschleunigt den Prüf- und Zulassungsvorgang.
  • Die Prüftermine können nach Vereinbarung auch kurzfristig festgelegt werden.
  • Die Spezialisten des Swiss Safety Centers sind Mitglieder in den internationalen Erfahrungsgruppen und im europäischen Komitee für Normung, CEN TC-261.
  • Als Auftraggeber können Sie bei der Prüfung dabei sein und so direkt Erkenntnisse für die Entwicklung neuer Produkte gewinnen.